Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

„Ham’ Se noch wat frei?“

Mit einem Bettenschütteln im Großformat warb die EKBO heute für Gastfreundschaft.


Konsistorialpräsident Jörg Antoine und Propst Christian Stäblein, Stellvertreter des Bischofs und theologischer Leiter des Konsistoriums in Berlin, schüttelten gemeinsam mit den Mitarbeitenden der Landeskirche und der Kirchentags-Geschäftsstelle aus allen Fenstern des Evangelischen Zentrums Bettzeug aus.

Mit dieser Aktion signalisierte die EKBO ihre Vorfreude auf den 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag. Die Evangelische Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz hofft nun, dass sich möglichst viele Berlinerinnen und Berliner diesem Betten bereiten anschließen.

Weitere Infos

Letzte Änderung am: 10.08.2017