Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

© Pixabay

RSSPrint

Zentrum Berlin.Zukunft.Kirche

25. - 27. Mai 2017

Pflichtprogramm für alle aus der EKBO! Im bekanntesten Dreieck Berlins: zwischen Fernsehturm, Marienkirche und Rotem Rathaus wird Kirche neu erlebbar. In diesem Zentrum wird neben dem Markt der Köstlichkeiten, dem Markt der Innovationen sowie eine große Bühne mit Mitmach-Angeboten für bis zu 1.000 Teilnehmer*innen geboten sein. Dabei dreht sich alles um die Frage, wie die Kirche der Zukunft aussehen könnte. Vertraute Elemente kombiniert mit frischen Methoden, moderner Technik und direkter Kommunikation. Innovative Konzepte? Hier werden sie vorgestellt. Publikum schaut zu? Sicher nicht, intensive und kontroverse Diskussionen führst du selbst. Neugier ohne Belästigung? Finde den Marktplatz rund um den Neptunbrunnen. Oder einfach nur Berlins Spirit spüren? Entspannen Sie sich auf dem Liegestuhl im Gartenlokal oder der Palettencouch im Kiez. Unsere Landeskirche präsentiert ihre ganze Vielfalt. GemeinsamEKBO, gemeinsamKirchentag, gemeinsamBerlin. Zentrum Berlin.Zukunft.Kirche. Hier siehst Du mich.

Donnerstag, Freitag, Samstag: 11.00-18.00 Uhr

Markt der Köstlichkeiten – St. Marienkirche, Vorplatz, Karl-Liebknecht-Straße
… mit dem gemeinsamEKBO Kiezcafé und Gartenlokal, der Ev. Schule Berlin Mitte, Florida Eis, dem Food Truck Barrierefrei essen des Ev. Johannesstift, Berlin.

Markt der Innovationen – Platz am Neptunbrunnen, Spandauer Straße
… mit Cross Roads, Fresh XNetzwerk, Godspot, House of One, der Kooperationskirche des ReformKirchenkreises Wittstock-Ruppin, der mobilen Christuskirche aus Heinsberg, der multimedialen (Dorf)Kirche, Offroad Querfeldein ins Leben, dem Tiny House 100, dem Tri mobil aus Dortmund, der Weidenkirche und einer Insel der Begegnung.

Programm

Open-Air-Bühnenprogramm an der St. Marienkirche

Donnerstag

11.00-13.00 Uhr: #SmartChurch - Kontinent Internet ohne Kirche?
Perspektiven auf Kirche und digitalen Wandel
Fünf konstruktive Perspektiven auf Kirche und den digitalen Wandel, von der Theologin bis zum Digitalpraktiker.

13.30-14.30 Uhr: Offenes Singen mit dem Vokalensemble conSonanz

14.30-16.00 Uhr: Team Berlin - Eine Aufstellung zur Metropole und ihrer Kirche
Wohin entwickelt sich die Stadt?
Welche Rolle spielt die EKBO und welche will sie spielen - visualisiert in einer sogenannten "Familienaufstellung".

16.30-18.00 Uhr: Begabt leben, mutig verändern
Kirche mit Mission in Berlin und drumherum
Kleiner werden und sich den Anforderungen einer säkularisierten Gesellschaft stellen, zwischen der Uckermark und Berlin-Marzahn.

20.00-21.30 Uhr: Solarjet
Vom Licht begleitet, stets nach oben
Rock-Konzert - Erfrischend ehrliche und tiefgehende Texte, transportiert von einem charismatischen Frontmann, dessen Stimme polarisiert.

Freitag

11.00-13.00 Uhr: In der Höhle der Löwen
Du entscheidest: Das innovativste Praxisprojekt
Angelehnt an das TV-Format werden Projektideen in einer Kurzpräsentation vorstellt und von einer Expertenjury auf Herz und Nieren geprüft werden. In einer Abstimmung entscheiden die Teilnehmenden über den Sieger.

13.30-14.30 Uhr: Offenes Singen mit dem Moabiter Bläserensemble

14.30-16.00 Uhr: Ist das noch Kirche oder kann das weg?
Du bestimmst, was bleibt und baust Kirche selbst
Loslassen, Bewahren, Neuentwickeln – Nach einem aktivierenden Streitgespräch werden alle gebeten, Steine zu gestalten, welche die unterschiedlichen Perspektiven veranschaulichen.

16.30-18.00 Uhr: Baustelle sucht Baumeisterinnen und Baumeister
Du zeigst, wie Kirche schon heute gelingt
Die Veranstaltung baut auf den Ergebnissen von „Ist das noch Kirche oder kann das weg?“ auf. Wir diskutieren das zukunftsfähige Potential von Kirche und laden zur aktiven Mitarbeit am Erneuerungsprozess ein.

20.00-21.30 Uhr: Drums and Pipes
Musik für Orgel und Drums von Michael Schütz
Ein abendliches Open-Air-Konzert mit mobiler Orgel

Samstag

11.00-13.00 Uhr: Ach, du bist Christ? Und was macht man da so?
Ein Weltcafé mit 1000 und mehr Gästen
Gemeinsam wollen wir unsere Perspektiven von Christsein in der Welt weiterentwickeln, unseren Antrieb hinterfragen und diskutieren auf welches Ziel hin wir uns engagieren.

13.00-13.45 Uhr: Mittagsgebet

14.00-14.30 Uhr: Offenes Tanzen - Flashback Luther
Ein Tanzflashmob mit dem Staatsballett Berlin
Tanz ist KLASSE! – Das Education-Programm des Staatsballetts Berlin hat eine Choreographie mit Kindern und Jugendlichen erarbeitet, bei der jeder mittanzen kann!

15.00-16.30 Uhr: Du siehst mich ... wieder in Dortmund 2019
Staffelstabübergabe zur Vorbereitung des 37. DEKT
Für den 37. Deutschen Ev. Kirchentag wird Berlin und die EKBO diesen Stab mit guten Wünschen weiterreichen an Dortmund und die EKvW.

16.30-19.00 Uhr: Und sie bewegt sich doch!
Best of/Fest of Berlin.Zukunft.Kirche
Rückblicke quer durch die Veranstaltungen, Einblicke in die Ergebnisse und Ausblicke auf das weitere Geschehen – ein bunter Nachmittag mit vielen Beteiligten, Musik zum Mitsingen, Interview und Tanz.

20.00-21.00 Uhr: Musik für Kopf und Bauch – Konzert
Stilwerk mit Witz, Ironie und Tiefgang
Patchwork, Berlin – Brandenburg

 

Programm in der St. Marienkirche

Donnerstag

8.30-9.00 Uhr: Morgengebet

10.00-12.00 Uhr: Himmelfahrtsprozession vom Berliner Dom nach St. Marien

13.00-13.30 Uhr: Mittagsgebet

13.30-14.15 Uhr: Lutherführungen mit Kindern
Kinder führen durch die Marienkirche in historischen Kostümen                
Schülerinnen und Schüler der Ev. Schule Berlin-Mitte

16.00-17.30 Uhr: Durch Davids Brille – Chorkonzert
Die Welt aus den Augen des Psalmbeters
Vokalensemble conSonanz, Hamburg

18.00-18.30 Uhr: Abendgebet

18.30-19.30 Uhr: Lutherführungen mit Kindern
Kinder führen durch die Marienkirche in historischen Kostümen
Schülerinnen und Schüler der Ev. Schule Berlin-Mitte

20.00-21.30 Uhr: Sinfonie der Kulturen – Chorkonzert
Musikalische Begegnung mit Geflüchteten
Orchester der Kulturen, Stuttgart
Solitude-Chor, Stuttgart

22.00-22.30 Uhr: Interreligiöses Nachtgebet

Freitag

8.30-9.00 Uhr: Morgengebet

9.30-10.30 Uhr: Bibelarbeit mit Bettina Limperg, Präsidentin Bundesgerichtshof, Karlsruhe

11.00-13.00 Uhr    Herzenslieder a cappella – Jazz, Folk, Blues
Das Frauen-Vokalensemble singt Weltmusik, Songs und Hits aus dem Volksgut verschiedener Kulturen in mehr als 20 Sprachen.                   
Aquabella, Berlin

13.00-13.30 Uhr: Mittagsgebet

13.30-14.15 Uhr: Lutherführungen mit Kindern
Kinder führen durch die Marienkirche in historischen Kostümen
Schülerinnen und Schüler der Ev. Schule Berlin-Mitte

14.30-16.00 Uhr: Luthers Tat! - Erinnerung an die Gegenwart
Inszeniertes Konzert: Musik - Schauspiel - Film
Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

16.30-18.00 Uhr: "Nähme ich Flügel der Morgenröte" (Psalm 139,9) – Bläserkonzert
Ein Mitsingkonzert zum Kirchentagspsalm
Garda Brass – Ev. Jugendwerk in Württemberg, Stuttgart

18.00-18.45 Uhr: Lutherführungen mit Kindern
Kinder führen durch die Marienkirche in historischen Kostümen
Schülerinnen und Schüler der Ev. Schule Berlin-Mitte

19.00-21.00 Uhr: Tradition: Thomasmesse
Feierabendmahl

22.00-22.30 Uhr: Nachtgebet

Samstag

8.30-9.00 Uhr: Morgengebet

9.30-10.30 Uhr: Dialogbibelarbeit mit Bischof Dr. Markus Dröge und Erzbischof Dr. Heiner Koch, Berlin

11.00-11.45 Uhr: Trau dich!
#TrauungFürAlle auf dem Kirchentag
Die Kirchentagsfestgemeinde begleitet Paare – egal ob homo oder hetero – unter den Segen Gottes. Bringen Sie Blumen, bringen Sie Taschentücher, feiern Sie mit – im Herzen von Berlin.

12.15-13.00 Uhr: Trau dich! – #TrauungFürAlle auf dem Kirchentag

14.00-15.00 Uhr: Trau dich! – #TrauungFürAlle auf dem Kirchentag

15.30-16.30 Uhr: Trau dich! – #TrauungFürAlle auf dem Kirchentag

17.00-18.00 Uhr: Trau dich! – #TrauungFürAlle auf dem Kirchentag

18.00-18.30 Uhr: Abendgebet

18.30-19.30 Uhr: Trau dich! – #TrauungFürAlle auf dem Kirchentag

22.00-22.30 Uhr: Nachtgebet